Edelbeuren: Vollbrand einer Garage

Wir wurden zusammen mit den Kameraden unserer Abteilung Edelbeuren zu einem Brand einer Garage alarmiert. Das als Werkstatt genutzte Objekt stand beim Eintreffen der ersten Kräfte im Vollbrand.

Primäre Aufgabe war die Brandbekämpfung unter Atemschutz im Außenangriff zusammen mit der Feuerwehr Edelbeuren.
Desweiteren wurde eine Riegelstellung zu den Nachbargebäuden aufgebaut. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurde die Dachverschalung kontrolliert, um eventuelle Glutnester lokalisieren zu können.

An der Einsatzstelle waren außerdem eine Besatzung des DRK sowie Beamte der Polizei.