Einsätze: 2018

In Biberach kam es zu einem grösseren Wasserrohrbruch. Dadurch kam es in Teilen Biberachs sowie in Birkenhard und Aßmannshardt zum Ausfall der Wasserversorgung.
Aufgrund der Lage wurde der Führungsstab alarmiert und ging in der Rettungsleitstelle in Bereitstellung.
Kurz vor ein Uhr wurden wir von der Integrierten Leitstelle in Biberach zu einem Gebäudebrand nach Egelsee alarmiert. Wir rückten daraufhin mit unserem Löschzug aus. Bei unserem Eintreffen war die Feuerwehr Tannheim bereits vor Ort und hatte eine Wasserversorgung aus dem Hydrantennetz aufgebaut.
Ein weiterer Einsatz wurde uns während des Heckenbrandes im Spatzenweg gemeldet. Im Ortsgebiet war eine weitere Thujahecke entlang einer Strasse im Brand geraten.

Noch bevor wir zum Heckenbrand in den Spatzenweg ausgerückt waren, wurden wir von der Leitstelle erneut alarmiert. Es wurde ein weiterer Heckenbrand in der Edelbeurer Straße gemeldet. Diese Einsatzstelle befand sich auf der Anfahrt zum Spatzenweg.
Kurz nach Mitternacht wurden wir zu einem Heckenbrand in den Spatzenweg nach Erolzheim alarmiert. Eine ca. 2 Meter hohe Thujahecke stand auf einer Länge von rund 10 Metern im Vollbrand.