Verkehrsunfall auf der A7

Wir wurden heute zu einem Verkehrsunfall auf die A7 zwischen Dettingen und Altenstadt alarmiert. Laut ersten Meldungen habe sich kurz vor der Ausfahrt Altenstadt ein Unfall mit einem Lkw und einem Pkw ereignet. Wir rückten daraufhin mit unserem Hilfeleistungszug aus. Glücklicherweise konnte nach der Erkundung schnell Entwarnung gegeben werden. Es war niemand eingeklemmt und augenscheinlich auch nicht verletzt. 

Laut Aussage der Autobahnpolizei sei noch ein weiterer Lkw in den Unfall verwickelt gewesen, dieser sei jedoch weiter gefahren. 

Wir leiteten den Vekehr an der Ausfahrt Altenstadt ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf. Nach Freigabe durch die Polzei räumten wir die Autobahn von den Trümmerteilen frei und säuberten diese. Die Straßenmeisterei forderte zur weiteren Reinigung der Fahrbahn eine spezielle Maschine an, die das Öl von der Fahrbahn aufnahm! 

Nachdem diese Arbeiten abgeschlossen waren, übernahm die Feuerwehr Altenstadt die Absicherung der Einsatzstelle, bis der Lkw geborgen war!