Brand

Am frühen Freitag Morgen wurden wir mit unserem Löschzug zur Überlandhilfe nach Kirchdorf alarmiert. Hier hatte ein Rauchwarnmeldern ausgelöst. Da dieser im Teilweise öffentlichen Gebäude im Verbund mit allen anderen Rauchwarnmeldern auslöste, mussten beide Gebäudeteile erkundet werden.
Am Dienstagmorgen gegen 07:00 Uhr löste die Brandmeldeanlage eines Industriebetriebes in Oberopfingen Alarm aus. Die Integrierten Leitstelle Biberach alarmierte daraufhin die Feuerwehren Kirchdorf, Oberopfingen und Erolzheim.
Aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde wir heute morgen nach Oberopfingen alarmiert. Die Kräfte aus Kirchdorf und Oberopfingen konnten bei der Erkundung weder Rauch noch Feuer im betroffenen Bereich feststellen. Auch der Grund für die Auslösung der Anlage war nicht feststellbar.
Wir wurden heute Nacht mit einem Vollalarm in die Einsteinstraße alarmiert. Ein Anrufer hatte der Integrierten Leitstelle in Biberach starke Rauchentwicklung und Feuerschein gemeldet.
Wir wurden heute Morgen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb alarmiert.
Nach Rückmeldung durch die ersten Einsatzkräfte, wurde die Brandmeldeanlage durch Reinigungsarbeiten ausgelöst. Somit konnten wir den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen.
Wir wurden heute Abend auf die Autobahn A7 von Dettingen in Fahrtrichtung Altenstadt alarmiert. Hier war auf dem Mittelstreifen eine Fläche von rund 15 m² in Brand geraten. Wir löschten den Brand mittels Schnellangriff ab und kontrollierten den betroffenen Bereich mit der Wärmebildkamera.
Wir wurden heute Nacht zu einem gemeldeten Gebäudebrand nach Kirchdorf alarmiert.
Aufgrund eines ausgelösten Rauchmelders in einem Kindergarten in einer Nachbargemeinde wurde für die Feuerwehr Erolzheim Vollalarm ausgelöst. Das Gebäude wurde bereits von der Verantwortlichen geräumt.

Mit einem Bereitschaftsalarm wurden wir heute um kurz nach 13 Uhr in ein Waldgebiet zwischen Erolzheim und Bechtenrot alarmiert. Hier war eine Waldfläche auf einer Größe von rund 20 m² abgebrannt.
Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb in Oberopfingen wurden wir heute morgen alarmiert. Die Feuerwehr Oberopfingen erkundete die Lage vor Ort, während wir an der Pforte in Bereitstellung gingen und die Brandmeldezentrale überwachten. 

Seiten

RSS - Brand abonnieren